Zustandekommen des Vertrages – Anmeldung
Der Vertrag kommt mit der Anmeldung zu einer Veranstaltung und der Annahme durch den Nähsalon, vertreten durch Brigitte Liberda Adresse: Pfinzingweg 26, 91058 Erlangen,
Tel: 0160 91590782, E-Mail-Adresse: info@naehsalon.de, zustande. Anmeldungen sind jederzeit schriftlich, telefonisch, per E-Mail oder über das Internet möglich. Die Anmeldungen werden in zeitlicher Reihenfolge bearbeitet. Zu Ihrer Kontrolle erhalten Sie eine Anmeldebestätigung. Sollten Sie etwa eine Woche nach Absenden Ihrer Anmeldung keine Rückantwort oder Anmeldebestätigung von uns erhalten haben, bitten wir Sie umgehend bei uns nachzufragen.

Bezahlung
Für die Teilnahme an Veranstaltungen sind Entgelte und Auslagen zu entrichten, deren Höhe bei den jeweiligen Kursbeschreibungen angegeben sind. Die Entgelte und Auslagen werden mit Erhalt der Anmeldebestätigung fällig. Bitte beachten Sie dass Ihre Reservierung für eine Veranstaltung nur dann verbindlich gilt, sobald Sie die Kursgebühr gezahlt haben.

Leistungsumfang
Der Umfang der Leistungen, Beginn und Dauer der Veranstaltungen ergeben sich aus den Kursbeschreibungen auf der Internetseite.

Rücktritt von Teilnehmenden
Ihre Anmeldung zu den Veranstaltungen ist verbindlich und verpflichtet zur Zahlung des Entgelts.
Sollten Sie an der gebuchten Veranstaltung doch nicht teilnehmen können, ist ein Rücktritt mit 100% Rückerstattung der Kursgebühr nur bis 14  Tage vor Kursbeginn ohne Benennung von Gründen möglich. Nach dieser Frist können wir nur 30 % der Kursgebühr zurückerstatten. Alle Rücktritte müssen schriftlich bei dem Nähsalon eingehen (per Brief oder E-mail –  Adressen siehe Allgemeiner Teil). Bitte beachten Sie, dass für die Einhaltung der Frist der Eingangsstempel bei dem Nähsalon maßgeblich ist.

Rücktritt des Nähsalon

Der Nähsalon kann vom Vertrag zurücktreten, wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird, die Kursleiterin ausfällt oder aus anderen, nicht vom Nähsalon zu vertretenden Gründen der Kurs nicht zustande kommt. Ihre Anmeldung sollte vor Kursbeginn erfolgen.

Haftung
Die Haftung des Nähsalons für Schäden jedweder Art, soweit es sich nicht um Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit handelt, gleich aus welchem Rechtsgrund sie entstehen mögen, ist auf die Fälle beschränkt, in denen dem Nähsalon Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fällt. Für alle vom Nähsalon durchgeführten Veranstaltungen sowie für die Benutzung der vorhandenen Maschinen, Werkzeuge und Materialien schließen wir jegliche Haftung für entstandene Schäden aus. Sie sind daher selbst für eine ausreichende Versicherungsdeckung verantwortlich. Das Benutzen der Einrichtung erfolgt auf eigene Gefahr. Für Diebstahl und Verlust von Gegenständen kann der Nähsalon nicht haftbar gemacht werden.

Allgemeines

Internet-Anmeldung: www.naehsalon.com
Der Nähsalon verfügt über ein komfortables Internet-Anmeldeverfahren. So können Sie bequem vom PC aus Ihre Kurse wählen und buchen. Wenn Ihre Anmeldung bei uns angekommen ist, erhalten Sie automatisch per E-Mail eine Eingangsbestätigung. Anschließend nach Überprüfung der freien Plätze erhalten Sie von uns eine Reservierungsbestätigung. Nach Bezahlung der Kursgebühr erhalten Sie per E-Mail die verbindliche Anmeldebestätigung von uns zugesandt. Wenn Sie diese E-Mail nicht erhalten sollten, fragen Sie bitte umgehend bei uns nach.

Gutscheine – Verschenken Sie Kreativität !

Die Höhe des Betrages legen Sie fest, Gutscheine erhalten Sie von uns per E-Mail oder persönlich.

Adresse

Nähsalon
Hauptstrasse 84
91054 Erlangen
Tel.: 0160 91590782
Mail: info@naehsalon.com
www.nähsalon.com